Werken mit Kindern und Holz

Bauanleitung: Nagel-Igel

Die ideale Übung für einen sicheren Umgang mit Hammer und Nagel. Und niedlich ist der Igel aus Holz noch dazu! Die aktive Auseinandersetzung mit den einfachen Mitteln Holz, Hammer, Nägel und das daraus entstehende Werk machen die Kinder zu echten kleinen Technikern!


Benötigtes Material:
  • Latte, mindestens 4 cm x 5 cm x 10 cm
  • Flach- oder Stauchkopfnägel 0,1 – 0,2 cm
  • 2 Rundkopfnägel 0,2 cm
  Benötigte Werkzeuge:
  • Raspel und Feile
  • Hammer
  • Nagelhalter

Und so geht es:

  1. Die Kanten der Latte werden mit Raspel und Feile abgerundet. Anschließend noch den gesamten Korpus abschleifen.
  2. Jetzt kann losgenagelt werden: Mit einer Wäscheklammer oder einem Nagelhalter werden die Nägel festgehalten und in regelmäßigen Abständen eingeschlagen.
  3. Zum Schluss bekommt der Igel noch Augen: dafür die Rundkopfnägel einschlagen.
Ein niedlicher kleiner Spießer!


Bauanleitung: Nagel-Igel als PDF